Teilnahmenbedingungen

zur Global Art of Perfumery in Düsseldorf

1. Veranstaltungstitel/Veranstalter
Die Global Art of Perfumery Düsseldorf wird von der InnoFairs GmbH & Co. KG veranstaltet. Veranstaltungsort ist das NRW Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · 40479 Düsseldorf Deutschland.

2. Termine
Samstag, 22. April 2017: 10.00 – 18.00 Uhr für Besucher 09.00 – 19.00 Uhr für Aussteller
Sonntag, 23. April 2017: 10.00 – 18.00 Uhr für Besucher 09.00 – 19.00 Uhr für Aussteller
Aufbau individueller Stände ab Freitag 21. April 8.00h.
Bezug der fertigen Stände und Bestückung ab Freitag, 21.April 2017, 15.00 Uhr
Abbau:
Sonntag, 23.April 2017, 18.00 – 00.00 Uhr

3. Zulassungsvoraussetzungen
Als Aussteller der Global Art of Perfumery Düsseldorf können zugelassen werden: Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Duft, pflegende Kosmetik und dekorative Kosmetik, Accessoires.
Die Entscheidung über die Zulassung er- folgt nach pflichtgemäßem Ermessen unter Berücksichtigung der
für die Veranstaltung zur Verfügung stehenden Flächenkapazitäten sowie der Zwecksetzung und Struktur der Veranstaltung.
Ein Fachgremium berät InnoFairs Messe GmbH & Co. KG insbesondere bei der Zusammensetzung der Aussteller nach Marktposition, preislicher Ausrichtung und Qualität. Die Zusammensetzung der Aussteller nach Länderherkunft, Unternehmensgröße und Marktbedeutung so- wie andere sachliche Merkmale stellen weitere Auswahlkriterien dar. InnoFairs Messe GmbH & Co. KG ist jedoch keinesfalls an die Handhabung bei vorangegangenen Veranstaltungen gebunden.

4. Mietpreise
Die Preise für die Teilnahme als Aussteller auf der Global Art of Perfumery sind:
– 1 Präsentationstisch mit Rückwand, Barhocker und Papierkorb sowie 20 kostenlose Eintrittskartengutscheine: 1.850,00 Euro
– 2. Tisch: 1.500,00 Euro
– Jeder weitere Tisch: 1.000,00 Euro
– Individuell bebaubare Fläche max 12 qm inkl. Standwände Octanorm weiß, 2,5 m hoch, Papierkorb, 50 kostenlose Eintrittskartengutscheine: 3.499,00 Euro

Bei den 12 qm großen Flächen sind Wände inbegriffen. Eine eigene Ausstattung mit Möbeln ist möglich. InnoFairs Messe GmbH & Co. KG bietet hierzu über ihren Messebau Partner Standbaulösungen an.
Alle Preise verstehen sich plus MWST / VAT.

5. Katalog und Internet
Zur Veranstaltung werden die Aussteller in einem Print-Katalog und im Internet veröffentlicht. Der Grundeintrag umfasst den Firmennamen, die Firmenkurzbeschreibung, vertretene Brands, Postanschrift, Webadresse, Logo incl. Verlinkung sowie Halle und Standnummer. Diese Angaben sind im Beteiligungspreis inbegriffen.
Zusätzlich können Anzeigen und Banner geschaltet werden.

6. Zahlungsbedingungen
Die Standkosten werden nach Zulassung durch die InnoFairs Messe GmbH & Co. KG wie folgt fällig: 50 % als Anzahlung und Anmeldegebühr nach erfolgter Zulassung und die restlichen 50% 8 Wochen vor Veranstaltung. Die fälligen Beträge sind auf eines der auf der Rechnung angegebenen Konten der InnoFairs Messe GmbH & Co. KG unter Angabe von Rechnungsnummer und Kundennummer zu überweisen.

7. Werbung, Verkauf und Anwesenheitspflicht
Die Ausgabe von Prospektmaterial und sonstige Werbung ist nur innerhalb des eigenen Standes gestattet.
Musikdarbietungen sind nur bei Zustimmung der benachbarten Aussteller möglich. Die Nutzung von PA-Anlagen sind nicht gestattet. Der Direktverkauf ist nicht gestattet. Die Aussteller sind verpflichtet, den Stand bis zum Ende der Veranstaltung besetzt zu halten.

8. Behördliche Genehmigungen
Der Aussteller ist dafür verantwortlich, dass die für seine und die Tätigkeiten seiner Beauftragten auf dem Stand oder dem Gelände gegebenenfalls erforderlichen Genehmigungen vorhanden sind und die geltenden gewerberechtlichen, gesundheitspolizeilichen Vorschriften eingehalten werden.

9. Zusätzliche Dienstleistung
Alle Partner-Dienstleister der InnoFairs Messe GmbH & Co. KG finden Sie im Internet unter http://www.global-art-of-perfumery.com/

10. Bundesdatenschutzgesetz
Die personenbezogenen Daten unserer Geschäftspartner werden entsprechend den §§28 und 29 BDSG im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses gespeichert und verarbeitet.

11. Allgemeine Geschäftsbedingungen
Gegenstand dieser Teilnahmebedingungen sind ebenfalls die allgemeinen Geschäftsbedingungen der InnoFairs Messe GmbH & Co. KG.

Stand: März 2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen